BFV Liezen: Dauerregen - Das große PUMPEN beginnt...

Nach den sturmbedingten Aufräumarbeiten im Bezirk Liezen gibt es nach wie vor keine Verschnaufpause für die Einsatzkräfte.

Mehrere Feuerwehren stehen seit einer Stunde im Einsatz, um nach dem Niederschlag überflutete Keller auszupumpen und Sicherungsmaßnahmen an Bächen, Hängen und Gebäuden durchzuführen.

Alarmierung Alarmstichwort Feuerwehr
09:24:39 T07-Bachüberflutung Bad Aussee
09:20:34 T04-Pumparbeiten Obersdorf
09:19:36 T07-Unwetter Oberreith
09:17:33 T04-Pumparbeiten Weißenbach b. Haus
09:17:09 T07-Hochwasser Großreifling

 

Quelle: BFV Liezen, OBI d.V. Christoph Schlüßlmayr