BFK Vöcklabruck: 47 neu ausgebildete Maschinisten im Bezirk

Vom 13. bis 18. 05. 2024 wurde bei der Feuerwehr Mondsee und am Mondsee der Maschinisten Lehrgang des Bezirksfeuerwehrkommandos Vöcklabruck mit 47 Teilnehmern aus dem Bezirk Vöcklabruck abgehalten. Der Verantwortliche für die Ausbildung im Bezirk, Alois Doninger brachte mit seinen Ausbildnern des Bezirksfeuerwehrkommandos den Teilnehmern die grundlegenden Tätigkeiten eines Maschinisten in einem Theorie Abend, Gerätekunde Abend und einem Vormittag mit praktischem Arbeiten mit der Tragkraftspritze bei.

Ein Maschinist muss alle Gerätschaften welche im Feuerwehrdienst benötigt werden auch bedienen und notfalls auch reparieren können. Alois Doninger bedankte sich bei seinen Ausbildnern und den Kursteilnehmern für ihre Bereitschaft den Dienst als Maschinist zu übernehmen. Bezirksfeuerwehrkommandant Wolfgang Hufnagl gratulierte den Teilnehmern zur bestandenen Prüfung und wünscht allen Teilnehmern alles Gute für den Dienst als Maschinist in den Feuerwehren.

Quelle: BFK Vöcklabruck, HBI d.F. August Thalhammer

Zum Seitenanfang
Cookie Consent mit Real Cookie Banner