BFK Vöcklabruck: Erfolgreiche Absolvierung von Funklehrgängen

Kommunikationskompetenzen im Herbst gestärkt

Das Bezirksfeuerwehrkommando Vöcklabruck hat im Herbst dieses Jahres erfolgreich drei Funklehrgänge durchgeführt, bei denen insgesamt 138 engagierte Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus verschiedenen Feuerwehren des Bezirks teilgenommen haben. Die Absolventen haben die anspruchsvolle Prüfung erfolgreich bestanden und sind nun bestens ausgebildete Funker, die eine entscheidende Rolle in der Kommunikation innerhalb der Feuerwehren übernehmen können.

Die Funkausbilder und Ausbildnerinnen des Bezirksfeuerwehrkommandos Vöcklabruck brachten den Teilnehmern nicht nur theoretische Kenntnisse, sondern auch praxisnahe Fertigkeiten im Umgang mit Funkgeräten bei. Das Bezirksfeuerwehrkommando Vöcklabruck gratuliert allen Absolventen herzlich zu ihrem Erfolg und dankt den engagierten Ausbildern für ihre hervorragende Arbeit. Die erworbenen Fähigkeiten der neuen Funker werden zweifellos dazu beitragen, die Effizienz und Sicherheit der Feuerwehreinsätze im Bezirk weiter zu stärken.

Quelle: BFK Vöcklabruck, HAW August Thalhammer

Zum Seitenanfang
Cookie Consent mit Real Cookie Banner