FF Kapfenberg-Diemlach: Wochenübung – Forstunfall

Am Montag, den 22.05.2023, fand um 18:00 Uhr die Wochenübung der FF Kapfenberg-Diemlach statt. Übungsthema war diesmal ein Forstunfall. Da es laut Übungsszenario nur ungenaue Angaben zum Unfallort gab, musste zuerst das Waldstück nach dem verletzten Fortsarbeiter abgesucht werden.

Nach dem Auffinden wurde die Erstversorgung durch einen Feuerwehrsanitäter und das Rote Kreuz durchgeführt. Danach wurde die verletzte Person mittels Korbtrage gerettet.

Ein Dank gilt dem Besitzer für die Verfügungstellung des Grundstückes und für die anschließende Verpflegung.

Übungsteilnehmer:
TLFA 2000-200, KLFA und MTFA der FF Kapfenberg-Diemlach mit 20 Einsatzkräften
Rotes Kreuz Kapfenberg

Quelle: FF Kapfenberg-Diemlach, BI Jürgen Niss

Zum Seitenanfang
Cookie Consent mit Real Cookie Banner