BFV Liezen: GAB2 Abnahme in Gröbming

Vergangenes Wochenende finalisierten 79 Mädchen und Buben aus den Feuerwehrabschnitten Gröbming, Schladming, Liezen, Admont und Irdning ihre Grundausbildung mit Absolvierung der sogenannten "GAB 2-Abnahme", bei der die Jugendlichen mehrere Module ablegen mussten. Die erfolgte Abnahme ist die Grundvoraussetzung für die Aufnahme in den aktiven Feuerwehrdienst.

Als ausrichtende Feuerwehr fungierte die FF Gröbming, zahlreiche Ehrengäste wohnten der Eröffnung sowie der Schlusskundgebung bei, darunter: Vizebgm. Alexandra Rauch, Brandrat Reinhold Binder, ABI Gerd Bartl, ABI Benjamin Schachner, ABI Peter Mayer, OBI Christian Sotlar und EABI Walter Rieger. Eine große Ehre wurde der GAB2 jedoch zuteil, nachdem auch Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl und Dechant Andreas Lechner der Veranstaltung beiwohnten.

BR Reinhold Binder dankte abschließend dem Bereichs-Grundausbildungsbeauftragten ABI Werner Schwab mit seinem Ausbilderstab für die mustergültige Vorbereitung und Abführung der erfolgreichen Grundausbildung 2018 und der veranstaltenden Feuerwehr Gröbming unter HBI Hannes Nussmair.

Quelle: BVF Liezen, HBI d.V. Christoph Schlüßlmayr