FF Andorf: Schlange in Garten

Schlange in Garten lautete der Alarmierungstext für die Fuerwehr Andorf am Vormittag des heutigen Montags. Eine besorgte Hausbesitzerin, die während des Rasenmähens das Tier unter ihrem Kompost bemerkte, wählte den Notruf der Feuerwehr.

Die Florianis der Feuerwehr Andorf rückten daraufhin in das Andorfer Ortsgebiet Radlersiedlung aus. Bei Ankunft am Einsatzort stellte sich schnell heraus, dass es sich zum Glück nur um eine völlig ungefährliche Blindschleiche handelte.

Ein „mutiger“ Kamerad schnappte das Tier kurzerhand und entließ es im angrenzenden Messenbach in die Freiheit.

Quelle: FF Andorf

Zum Seitenanfang

Leider keine Internetverbindung!