MA 68 LichtbildstelleHappy End für Hund und Frauchen

BF Wien: Happy End für Hund und Frauchen

Heute Morgen ereignete sich ein Vorfall der besonderen Art: Demnach war es in einer Aufzugskabine zwischen dem EG und 1. OG zu einem Stillstand gekommen, da ein Hund, dessen Besitzerin sich in der Aufzugskabine befand, noch im EG außerhalb des Lifts in einer nunmehrigen Höhe von 1,8m über Fußbodenniveau zurück blieb.

Da die Leine glücklicherweise genügend Länge aufwies bzw. der Hund mittels Brustgeschirr befestigt war, konnte dieser durch die Berufsfeuerwehr Wien durch Entfernung des Geschirrs unverletzt geborgen und mit seinem Frauchen wieder vereint werden.

Anzahl der Einsatzkräfte: 6, Einsatzfahrzeuge: 1

Quelle: MA 68 – Feuerwehr und Katastrophenschutz der Stadt Wien