FF Stiwoll: Alt und Jung für Vogelschutz

In den Wintermonaten trafen sich die Feuerwehrsenioren und die Feuerwehrjugend der Freiwilligen Feuerwehr Stiwoll bei E-HBI Johann Bäck um Nistkästen für aussterbende Vogelarten (Wiedehopf, Steinkautz, Waldkautz) zu bauen.

Die Feuerwehrjugend konnte unter Anleitung unserer Feuerwehrsenioren, die auch alle Jäger sind, verschiedene Arten von Brutkästen bauen. Am Samstag, den 23. Feber 2013 wurde stolz das Ergebnis beim Feuerwehrhaus dem Kommando sowie einigen Kameraden präsentiert.

Die Freiwillige Feuerwehr Stiwoll ist stolz, dass Johann Bäck, Heinz Hacker, Franz Schalli, Fritz Ogrisek sowie unsere Jugendlichen Manuel Schalli und Marcel Lang ihre Freizeit für ein sinnvolles Artenschutzprojekt gewidmet haben.

Weitere Fotos finden Sie auf der Homepage www.feuerwehr-stiwoll.org

Quelle: FF Stiwoll

Zum Seitenanfang

Leider keine Internetverbindung!