FF Klosterneuburg: Feuerwehr rettet bewusstlose Person

Angebrannte Speise am Herd - Heute gegen 15:16 Uhr konnten die Einsatzkräfte der Feuerwehr Klosterneuburg eine bewusstlose Person aus einer sehr stark verrauchten Wohnung retten. Die bewusstlose Person wurde unverzüglich ins Freie gebracht und dem anwesenden Team des Roten Kreuz übergeben. Anschließend führte die Feuerwehr Lüftungsmaßnahmen durch.

Quelle: Feuerwehr Klosterneuburg, SB Wiktor Horawa, Sachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit und Dokumentation