Fussgänger unter LKW eingeklemmt

Am 24.01.2003 ereignete sich auf der B38 in Zwettl ein dramatischer Unfall. Ein Füßgänger wurde von einem LKW erfasst und mitgeschleift. Zur Rettung des Verunfallten war die Feuerwehr Zwettl Stadt notwendig, da der Mann zwischen Reifen und Auspuff eingeklemmt war. Nähere Information auf unserer Website: www.ff.zwettl.at

Weiters:
Brandverdacht am 23.01.2003
Kameradschaftspflege beim Ball der FF Moidrams