AUVA und Freiwillige Feuerwehren: Eine starke Partnerschaft

Beitragsfreier Versicherungsschutz für die Mitglieder freiwilliger Hilfsorganisationen

(Wien/OTS) - Die Mitglieder freiwilliger Hilfsorganisationen sind im Rahmen von Ausbildung, Übung und Einsatz bei der AUVA beitragsfrei unfallversichert. Der gesetzliche Versicherungsschutz der AUVA umfasst somit Mitglieder und Helfer:innen freiwilliger Hilfsorganisationen wie Feuerwehr, Wasserrettung, Rotes Kreuz, Samariterbund oder Bergrettung. Sollte bei Ausbildung, Übung oder Einsatz ein Unfall passieren, so besteht in diesem Fall Versicherungsschutz wie bei einem Arbeitsunfall.

Im Rahmen der Fachmesse für Feuerwehren und Rettung, „Signal 112“ in Oberwart, präsentierte die AUVA kürzlich diesen umfassenden Versicherungsschutz und eine dafür aufgelegte neue Informationsbroschüre. Diese bietet einen detaillierten Überblick zum Versicherungsschutz sowie wichtige Informationen zu Sicherheit und Gesundheit für Einsatzorganisationen.

„Kompetente Beratungen und gut aufbereitetes Informationsmaterial zu dieser so wichtigen Thematik sind Teil einer zielgerichteten Prävention. Leider kommt es bei Einsätzen freiwilliger Hilfsorganisationen immer wieder zu Unfällen. Dann ist es wichtig, dass das verunfallte Mitglied bestmöglich versorgt wird, was durch den umfangreichen Unfallversicherungsschutz der AUVA sichergestellt ist", so Peter Engelbrechtsmüller, Vorsitzender der AUVA-Landesstelle für Wien, Niederösterreich und das Burgenland.

Die Expert:innen der AUVA informierten im Rahmen der "Signal 112" weiters über Themen wie den sicheren Einstieg in enge Räume und damit verbundene Sicherungsmaßnahmen sowie das richtige Heben und Tragen von Lasten. Reinhard Minixhofer, Direktor der AUVA-Landesstelle für Wien, Niederösterreich und das Burgenland: "Wir bieten unseren Versicherten wertvolle Beratung zu ergonomischer Haltung und schonenden Bewegungsabläufen."

Das Merkblatt Freiwillige Feuerwehr im Einsatz kann auf der Website der AUVA bestellt werden: M.plus 999 Freiwillige Feuerwehr im Einsatz (auva.at)

Sicheres Wissen rund um die Feuerwehr: Sicheres Wissen | Infoseite Freiwillige Feuerwehr

Quelle: APA-OTS

Zum Seitenanfang
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner