Bilanz und Ehrungen bei Jahreshauptversammlung

Ein Brandeinsatz und 12 techn. Einsätze bei insgesamt 326 Einsatzstunden – diese Bilanz zog das Feuerwehrkommando bei der Jahreshauptversammlung beim Gasthof Ramlhof in Vordernebelberg. Weiters wurden 8 Kameraden für die langjährigen Dienste bei der Feuerwehr geehrt. Bürgermeister Josef Märzinger, Abschnittsfeuerwehr-Kdt BR Johann Grünzweil und Kommandant HBI Josef Pfeil überreichten die Medaillen und Urkunden.

Geschenk an BR Johann Grünzweil:
Als Dank für die gute Zusammenarbeit beim letztjährigen Abschnittswettbewerb in Nebelberg, überreichte Kommandant Josef Pfeil an Abschnitts-Kdt BR Johann Grünzweil ein Ehrengeschenk. Es wurde ihm ein Bewerbspreis, welcher von der FF Nebelberg selbst angefertigt wurde überreicht.

Damen bei der Feuerwehr:
Erstmals in der Geschichte der FF-Nebelberg wurden Damen bei der Feuerwehr aufgenommen. 5 Frauen entschlossen sich der Feuerwehr beizutreten und dort aktiv tätig zu sein. Zwei werden in kurzer Zeit (nach Erreichen des 16. Lj) folgen.

Bemerkenswert ist überhaupt, dass die FF-Nebelberg im abgelaufenen Jahr 9 Neuaufnahmen hatte. Im Vergleich zum Jahre 1999, wo keine Zugänge waren, ein beachtlicher Erfolg. Auch war der Mitgliederstand mit 93 Kameraden noch nie so hoch wie jetzt.

Näheres auf unserer Homepage

Zum Seitenanfang

Leider keine Internetverbindung!