FF Marchegg: Funkübung des Abschnittes in Marchegg

Am Montag und Dienstag dieser Woche fand die erste Funkübung des Abschnitts Marchegg statt. Abschnittssachbearbeiter BM Roderer Franz und der Hausherr der durchführenden Feuerwehr Marchegg OBI Schwab Reinhold konnten an den beiden Tagen alle 13 Feuerwehren mit insgesamt 68 Mitglieder begrüßen.

Die Schwerpunkte wurden auf die Führung der Einsatzleitung mit mehreren Einsatzabschnitten und auf den eingespielten Funkverkehr gesetzt. Alle Aufgaben wurden zur vollsten Zufriedenheit und Genauigkeit von Übungsbeobachter ABI Kraus Alfred durchgeführt.

Quelle: FF Marchegg