FF Althofen: Passendes Geschenk zum Winterbeginn

Der Winter kann kommen. Mit einem zu den ersten winterlichen Temperaturen und Witterungsverhältnissen passenden Geschenk wurden die Althofener Florianijünger überrascht. Markus Terkl, Bakk. vom Humanomed Zentrum Althofen nutzte die Montagsübung (6. Nov. 2017) um Wollmützen an die Kameraden und Feuerwehrjugendmitglieder auszugeben.

Damit im Brandfall alle eine kühlen Kopf bewahren, gab es auch Flammschutzhauben. Der Verwaltungsleiter des 650-Betten-Rehabzentrums nahm die Übergabe zum Anlass, um für die gute Zusammenarbeit und das freiwillige Engagement zu danken. „Wir investieren laufend in den Brandschutz und die Sicherheit unseres Hauses. Sollte es trotzdem zum Ernstfall kommen, können sich unsere Patienten wirklich sicher fühlen, auch auf Grund Eurer Leistung.“ so Terkl bei der Geschenksübergabe an Kommandant Johann Delsnig und Bekleidungswart Günther Mirnig.

Quelle: FF Althofen, BI MMag. Wilhelm Mitterdorfer

Zum Seitenanfang

Leider keine Internetverbindung!