BFKDO Flachgau: Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold

Am Samstag, den 2. März 2024 stellten sich jeweils zwei Jugendliche aus Henndorf und Eugendorf den herausfordernden Stationen für das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold (FJLAG). Nach intensiver Vorbereitungszeit konnten die Stationen von allen Jugendlichen mit Bravour gemeistert werden.

Somit konnte allen Bewerbern durch Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Klaus Lugstein und Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Simon Leitner das lang ersehnte Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold übergeben werden. Als Gratulanten stellten sich diverse Funktionäre der Ortsfeuerwehren unter der Leitung der Ortsfeuerwehrkommandanten HBI Simon Leitner und ABI Klaus Pötzelsberger ein.

Auch auf diesem Weg noch einmal herzliche Gratulation an die vier Teilnehmer zur hervorragenden Leistung.

Quelle: LFV Salzburg, BSBÖA Bezirk Flachgau, OVI Hasenschwandtner

Zum Seitenanfang
Cookie Consent mit Real Cookie Banner