FF Klosterneuburg: Feuerwehrjugend besucht Christophorus 2 Stützpunkt

Am Samstag den 09. November 2019 stand eine ganz besondere Jugendstunde für die Mitglieder der Feuerwehrjugend Klosterneuburg am Programm. Besuch des Stützpunktes des ÖAMTC Rettungshubschraubers Christophorus 2 in Krems.

Am Stützpunkt angekommen wurde die Feuerwehrjugend vom Flugrettungssanitäter empfangen. Im Zuge der Führung konnten sämtliche Fragen zur Alarmierung, dem Stützpunkt sowie dem Rettungshubschrauber geklärt werden. Die Feuerwehrjugend bedankt sich bei der ÖAMTC-Flugrettung für die nette Aufnahme am Stützpunkt und den sehr informativen Nachmittag.

Quelle: Feuerwehr Klosterneuburg, SB Wiktor Horawa, Sachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit und Dokumentation

Zum Seitenanfang

Leider keine Internetverbindung!