BFKdo. St.Veit/Glan: Das Wissen der jüngsten Florianijünger begeistert

Wissensspiel und –test der Feuerwehrjugend

Zu begeistern wussten am Wochenende rund 160 junge Florianijünger. Mit Disziplin, Spaß und fundiertem Fachwissen stellten sich die Mitglieder der Feuerwehrjugend aus den Bezirken St. Veit an der Glan, Klagenfurt Land und Völkermarkt der Wissensüberprüfung.

In den frühen Morgenstunden wurde die Veranstaltung mit der traditionellen Flaggenparade in Anwesenheit von Bezirksfeuerwehrkommandant Egon Kaiser, Bewerbsleiter und Abschnittskommandant Wolfgang Grilz, Bürgermeister Konrad Seunig, und Bezirksjugendbeauftragten Michael Pirker eröffnet. Die Kameraden der Feuerwehr Thalsdorf, unter Kommandant Michael Regenfelder, sorgten gemeinsam mit der Familie Joas für die perfekte Infrastruktur. Dabei wurde u.a. auch der Ort für den gesamten Verkehr gesperrt. Um die Wartezeit zwischen den fachlichen Prüfungen in den Kategorien Wissensspiel und Wissenstest zu verkürzen, wurde bei bestem Wetter und guter Stimmung ein lustiges Spieleturnier abgehalten.

Mit einem Lachen im Gesicht und mit viel Stolz nahmen die Kinder und Jugendlichen die begehrten Leistungsabzeichen von BFK Kaiser und seinem Stellvertreter Heimo Haimburger entgegen. Als Gratulantin stellte sich Claudia Sticker, die Feuerwehrjugendbeauftragte des Kärntner Landesfeuerwehrverbandes, ein. Sie zeigte sich über den Verlauf der Veranstaltung erfreut, gratulierte und dankte zugleich auch den Organisatoren für die geleistete Arbeit.

In seinen Schlussworten sprach Bezirksfeuerwehrkommandant Kaiser seinen Dank an die Unterstützer aus Wirtschaft und Politik aus. Besonderen Dank richtete er an das rund 80-köpfige Organisationsteam mit Bewertern, Funktionären, Betreuern und Tageshelfern sowie an die Gastgeberfeuerwehr Thalsdorf. Den Kindern und Jugendlichen zollte er großen Respekt, nicht nur für die erbrachte Leistung bei der Wissensüberprüfung, sondern insbesondere für das freiwillige Engagement in der Feuerwehr: „Ihr zeigt uns immer wieder, dass Hilfe am Nächsten und Freiwilligkeit große Freude bereitet.“

Alle Bilder unter www.ff-althofen.at/pics/gallery/2017/09/23/index.htm

Quelle: BFKdo. St.Veit/Glan, BI MMag. Wilhelm Mitterdorfer

Leider keine Internetverbindung!