FF Ohlsdorf: Jugendgruppe beim Bau neuer Glöcklerkappe

Nicht nur beim Glöcklerlauf selbst am 5. Jänner ist die Jugendgruppe der Feuerwehr Ohlsdorf aktiv dabei, auch beim Bau neuer Kappe wirken die Jugendlichen mit. Bereits seit mehreren Jahren unterstützt die Feuerwehrjugend den Glöcklerlauf in der Gemeinde Ohlsdorf. Jedes Jahr laufen die Kids mit dem Jugendbetreuer HBM David Hutterer in einer eigenen Passe im Gemeindegebiet und sammeln dabei für einen Caritativen Zweck Spenden. Als Abschluss gehört jedes Jahr das Einlaufen aller Passen in das Ohlsdorfer Ortszentrum unter dem Applaus der Besucher.

Aber nicht nur beim Lauf wird Hilfe des Glöcklervereins benötigt. Auch die Pflege, die Reparatur und der Neubau der Kappen müssen geschehen und so hat sich auch heuer die Jugendgruppe der Feuerwehr bereits erklärt, eine Kappe aufzubauen. In mehreren Arbeitsschritten entsteht nun die Kappe und wird am 5. Jänner beim Lauf präsentiert. Mit viel Geschick und Teamarbeit der Jugendlichen kann diese Arbeit bald abgeschlossen werden.

Das neue Werk der Ohlsdorfer Jugendgruppe wird am 05. Jänner 2010 um 19:00 Uhr am Ortsplatz präsentiert.

Quelle: FF Ohlsdorf