FF Ebenfurth: Verkehrsunfall mit Rettungsfahrzeug

In den Vormittagsstunden des 7. Februar kam es in Ebenfurth zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Rettungsfahrzeug. Der RTW, dieser war mit einem Patienten sowie mit eingeschalteter Sondersignalanlage auf dem Weg in ein Spital, krachte auf Höhe einer Siedlungseinfahrt mit einem Kleinwagen zusammen.

Die Patientin im verunfallten Rettungswagen wurde umgeladen und mit einem Ersatzfahrzeug in ein Krankenhaus eingeliefert. Zwei weitere Beteiligte erlitten laut Rettung leichte Verletzungen. Nach der polizeilichen Unfallaufnahme wurden beide Fahrzeuge durch die Feuerwehren Ebenfurth und Haschendorf geborgen. Im Einsatz standen neben den Feuerwehren der Rettungsdienst mit mehreren Fahrzeugen sowie die Polizei.

Quelle: FF Ebenfurth

Zum Seitenanfang
Cookie Consent mit Real Cookie Banner