FF Jois: Verkehrsunfall auf der B50 bei Jois

In den Abendstunden des 9. Jänner 2024 kam es auf der B50 bei Jois zu einem Verkehrsunfall. Aus unbekannter Ursache fuhr ein Fahrzeug auf einen vor ihm bremsenden PKW auf. Der auffahrende PKW blieb daraufhin fahruntüchtig auf der Fahrbahn stehen und blockierte so den Fahrstreifen der B50.

Die anwesende Polizei alarmierte daraufhin die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Jois zur Fahrzeugbergung. Diese rückte mit 20 Mitgliedern und vier Fahrzeugen zum Einsatz aus. Die Feuerwehr Jois stellte das Fahrzeug gesichert ab und reinigte die Fahrbahn. Nach ca. 45 Min. konnte die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.

Quelle: Feuerwehr Jois

Zum Seitenanfang
Cookie Consent mit Real Cookie Banner