FF Statzendorf: LKW Bergung in Weidling

Die Freiwillige Feuerwehr Statzendorf wurde am Freitagvormittag zu einer Bergung eines LKW nach Weidling in die Kremserstraße gerufen. Ursprünglich wurden die Feuerwehren zu einem LKW Brand alarmiert. Dies wurde jedoch bei der Ausrückemeldung von der alarmierenden Stelle Florian St. Pölten korrigiert.
 
Aufgrund des Meldebildes wurden auch die Feuerwehren Kuffern und Hain-Zagging alarmiert. Diese konnten aber nach kurzer Zeit die Einsatzstelle verlassen. Die Betonpumpe konnte mit dem Rüstlöschfahrzeug aus seiner misslichen Lage befreit werden. Verletzt wurde bei diesem Vorfall zum Glück niemand. Die Betonarbeiten werden aber zu einem späteren Zeitpunkt durchgeführt. Die Feuerwehr Statzendorf konnte nach rund einer Stunden wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.
Quelle: FF Statzendorf, LM Markus Kral
Zum Seitenanfang
Cookie Consent mit Real Cookie Banner