FF Kapfenberg-Diemlach: Verkehrsunfall

Am Freitag, den 25.08.2023, wurde die Freiwillige Feuerwehr Kapfenberg-Diemlach um 14:48 Uhr von der Landesleitzentrale „Florian Steiermark“ zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es auf der B116 zu einem Auffahrunfall 2er PKWs.

Nach der Absicherung der Unfallstelle und Aufbau eines Brandschutzes wurden die ausgelaufenen Betriebsmittel gebunden. Das Rote Kreuz versorgten mittlerweile eine verletzte Person.

Nach einer Stunde konnten die Einsatzkräfte wieder ins Rüsthaus einrücken.

Eingesetzte Kräfte:

  • TLF-A 2000-200 Kapfenberg-Diemlach mit 7 Einsatzkräften und 7 Einsatzkräften in Bereitschaft im Rüsthaus
  • Rotes Kreuz
  • Polizei
  • Abschleppunternehmen

Quelle: FF Kapfenberg-Diemlach, BI Jürgen Niss

Zum Seitenanfang
Cookie Consent mit Real Cookie Banner