FF Jois: Verkehrsunfall - PKW prallt gegen Laterne

Ein PKW kam am 10.05.2023 aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Laterne. Durch den Aufprall wurde die Laterne ausgerissen und das Fahrzeug kam einige Meter weiter zum Stehen.

Die Aufgabe der Feuerwehr bestand darin, das Fahrzeug gesichert abzustellen und anschließend die ausgelaufenen Betriebsmittel zu binden und die Fahrbahn zu reinigen. Die losen Stromkabel der Laterne wurden durch die Feuerwehr abisoliert und in weiterer Folge an die nachalarmierte Energie Burgenland übergeben. Glücklicherweise wurde bei diesem Unfall niemand verletzt.

Im Einsatz standen die Feuerwehr Jois mit 3 Fahrzeugen und 12 Florianis, die Polizei sowie die Energie Burgenland.

Quelle: Feuerwehr Jois

Zum Seitenanfang
Cookie Consent mit Real Cookie Banner