FF Kapfenberg - Diemlach: Fahrzeugbergung

Am Freitag,16.09.2022, wurde die FF Kapfenberg-Diemlach um 20:15 Uhr zu einer Fahrzeugbergung in die Grazerstraße alarmiert. Ein PKW fuhr auf einen Parkplatz auf einen Baumstumpf auf.

Die Bergung gestaltete sich äußerst schwierig und musste mittels Kran eines Abschleppunternehmens durchgeführt werden. Anschließend musste das Fahrzeug abgeschleppt werden.

Nach eineinhalb Stunden konnten die Einsatzkräfte wieder ins Rüsthaus einrücken.

Eingesetzte Kräfte:

  • TLFA 2000-200 Kapfenberg-Diemlach mit 7 Einsatzkräften und 9 Einsatzkräfte in Bereitschaft im Rüsthaus
  • Abschleppunternehmen

Quelle: FF Kapfenberg - Diemlach

Zum Seitenanfang
Cookie Consent mit Real Cookie Banner