BFKDO Jennersdorf: Verkehrsunfall auf Landesstraße

PKW-Lenker blieb nach Überschlag im Maisacker stecken

Aus unbekannter Ursache kam Sonntagabend ein PKW-Lenker mit seinem Fahrzeug auf der Landesstraße zwischen Jennersdorf und Neumarkt von der Straße ab, überschlug sich und blieb schwer beschädigt im Maisacker stecken.

Der Lenker konnte sich noch selbst und unverletzt aus seinem Fahrzeug befreien. Für Bergung des Unfallwracks wurden die Feuerwehren von Neumarkt an der Raab und Jennersdorf alarmiert. Mit einem Kran wurde der fahruntaugliche PKW auf eine LKW-Ladefläche gehoben und danach zu einem sicheren Abstellplatz transportiert.

Bericht: Stadtfeuerwehr Jennersdorf

Quelle: BFKDO Jennersdorf

Zum Seitenanfang
Cookie Consent mit Real Cookie Banner