AFK Millstatt-Radenthein: Bäume auf Kaninger Landestraße

Am ersten Adventsonntag, den 28.11.2021 wurde die Feuerwehr Kaning um 06:33 Uhr mittels stillem Alarm zu einem technischen Einsatz alarmiert. Drei Bäume fielen auf die L18 – Kaninger Landesstraße und verfehlten dabei knapp ein vorbeifahrendes Räumfahrzeug der Straßenmeisterei.

Mittels LFA Kaning wurden die Bäume von der Straße gezogen und anschließend mit Motorsägen zerschnitten und gesichert neben der Fahrbahn abgelegt. Nach gut einer Stunde konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

Die Feuerwehr Kaning stand mit 15 Mann und LFA Kaning im Einsatz.

Bericht: FF Kaning

Quelle: ÖA-Team, AFK Millstatt - Radenthein

Zum Seitenanfang
Cookie Consent mit Real Cookie Banner