FF Ebenfurth: Verkehrsunfall im Baustellenbereich

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und LKW kam es heute Mittag im Baustellenbereich auf der B60 in Ebenfurth. Bei dem Kreuzungsunfall blieben alle Beteiligten glücklicherweise unverletzt.

Das Unfallfahrzeug wurde von der ausgerückten Feuerwehr Ebenfurth mittels WLF-Kran geborgen und auf einem Platz für ein Abschleppunternehmen bereitgestellt. Der LKW konnte seine Fahrt selbständig fortsetzen. Nachdem die Fahrbahn gereinigt war konnte diese von der Polizei wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Es standen die Feuerwehren Ebenfurth und Haschendorf gemeinsam mit der Polizei für knapp eine Stunde im Einsatz.

Quelle: FF Ebenfurth

Zum Seitenanfang
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner