HFW Bad Ischl: Türöffnung für die FF Mitterweißenbach

Am 06.02.2021 um 07:52 Uhr wurden die Kameraden der FF Mitterweißenbach zu einer Türöffnung in der Brachbergstraße, in der Ortschaft Roith, von der OÖ Landeswarnzentrale alarmiert. Nach der Lageerkundung durch OBI Mario Auer wurde eine Türöffnung über den Balkon vorgenommen.

Zum Glück stellte sich heraus das der vorgefundene Wohnungsbesitzer sich in keiner Notlage befand. Einsatzende 08:45.

Von der FF Mitterweißenbach waren bei dem Einsatz 8 Einsatzkräfte mit 1 Fahrzeugen im Einsatz. Weiters waren die Polizeiinspektion Bad Ischl und das Rote Kreuz vor Ort.

Quelle: HFW Bad Ischl