FF Statzendorf: PKW-Bergung bei strömendem Regen

Ein verunfallter PKW erforderte den Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Statzendorf. An der L100 zwischen Weidling und Statzendorf kam ein Fahrzeug von der Straße ab.

Die Unfallstelle wurde bereits von einem zufällig vorbeikommenden Fahrzeug des Roten Kreuz Krems abgesichert. Die Aufgabe der Feuerwehr Statzendorf war es, die Unfallstelle auszuleuchten und den Verkehr sicher an den Einsatzfahrzeugen vorbeizuleiten. Mit dem Rüstlöschfahrzeug wurde der PKW aus dem Graben gezogen und konnte im Anschluss seine Fahrt wieder fortsetzen.

Rasch konnte man wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Quelle: FF Statzendorf, LM Markus Kral