FF Klosterneuburg: Fahrzeugbergung im Industriegebiet

Gestern um 11:40 Uhr wurde die Feuerwehr Klosterneuburg zu einer Fahrzeugbergung (Pkw droht von einer Laderampe abzustürzen) ins Industriegebiet alarmiert.

Am Einsatzort wurde der Pkw gegen das weitere Abrutschen gesichert und anschließend mit dem Kran des Wechselladerfahrzeuges geborgen. Nach der Bergung konnte der Fahrzeuglenker seine Fahrt fortsetzen.

Quelle: Feuerwehr Klosterneuburg, SB Wiktor Horawa, Sachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit und Dokumentation