BFV Feldbach: Verlorene Mistgabel verkeilte sich unter PKW

Am 4. Jänner um 16:24 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr St. Stefan im Rosental zu einem Verkehrsunfall auf der Gleichenbergerstraße (L212) am Reichersdorfberg alarmiert. Ein Traktor, welcher in Richtung Aschau unterwegs war, verlor beim Fahren eine Heu-Mistgabel. Diese landete auf dem angrenzenden Straßenbankett.

Als der Traktorfahrer dies bemerkte und sofort umdrehte, war es leider schon zu spät. Ein nachkommender PKW-Fahrer übersah diese 1,5m lange Heu-Mistgabel und erfasste diese mit seinem PKW. Das Teil verkeilte sich unter dem Fahrzeug im hinteren Bereich. Der Lenker hielt sofort an und alarmierte die Feuerwehr.

Die Feuerwehrkräfte entfernten mit sehr viel Feingefühl die verkeilte Heu-Mistgabel. Zum Glück entstand beim Fahrzeug kein Sachschaden.

Eingesetzt waren RF und TLF mit 12 Mann sowie die Polizei. Der Einsatz konnte nach einer Stunde technischer Arbeit abgeschlossen werden.

Quelle: BFV Feldbach , LM Wolfgang Patschok, Pressedienst Feuerwehr Abschnitt 08