BFV Feldbach: PKW Bergung aus Obstplantage

Am 16.November um 17:56 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr St. Stefan im Rosental zu einem Verkehrsunfall nach Dollrath, Ortsteil St. Stefan/R alarmiert. Die Alarmierung lautete „T03“ PKW-Bergung aus Weingarten.

Ein Lenker wollte beim Hochwasserbehälter am Dollrathberg sein Fahrzeug wenden und blieb im weichen Erdreich hängen. Der PKW kam im steilen Gelände dabei ins Rutschen und blieb unmittelbar vor einer Plantagenaufhängung zum Stehen. Danach alarmierte er selbst die Feuerwehr. Der Fahrer wurde dabei nicht verletzt. Auch das Fahrzeug bekam keinerlei Schäden ab.

Da das Erdreich so weich war, musste ein Traktor für die Fahrzeugbergung eingesetzt werden. Hierbei gilt ein besonderer Dank an die Familie Voller, die rasch zur Unterstützung eilte.

Eingesetzt waren RF und TLF mit 12 Mann. Der Einsatz konnte nach einer Stunde technischer Arbeit abgeschlossen werden.

Quelle: BFV Feldbach , LM Wolfgang Patschok, Pressedienst Feuerwehr Abschnitt 08