BFKDO Jennersdorf: Verkehrsunfall im Ortsgebiet Rudersdorf

Am 30.01.2020 wurde die Ortsfeuerwehr Rudersdorf-Ort zu einem Verkehrsunfall im Ortsgebiet von Rudersdorf mit drei beteiligten Fahrzeugen gerufen. Offenbar aus Unachtsamkeit geriet ein Fahrzeuglenker auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit zwei anderen PKWs. Verletzt wurde niemand, es entstand erheblicher Sachschaden.

Anwesend waren:

Ortsfeuerwehr Rudersdorf-Ort mit drei Fahrzeugen und 18 Mann
FF Deutsch Kaltenbrunn mit zwei Fahrzeugen und 9 Mann

Bericht: FF Rudersdorf-Ort

Quelle: BFK Jennersdorf, Martin Ernst