Zwei Einsätze innerhalb von 3 Minuten

Bezirk Neunkirchen / Ternitz: Zu zwei Einsätzen wurde die Feuerwehr Ternitz-Rohrbach am 22.Juni gegen 19:27 Uhr gerufen. Person im Aufzug in der Ruedlstraße lautete die erste Alarmierung.

Noch bei der Anfahrt in das Feuerwehrhaus bekamen die Rohrbacher die zweite Alarmierung seitens der Bezirksalarmzentrale Neunkirchen. In der Döpplingerstraße stand ein Keller unter Wasser.

Von der Besatzung des Tanklöschfahrzeuges wurde die Frau aus dem Fahrstuhl befreit. Die weitere Mannschaft rückte mit dem Nasssauger zur besagten Adresse an und saugte das Wasser aus dem Keller.

Insgesamt standen von Seiten der Feuerwehr drei Fahrzeuge mit 12 Mann im Einsatz.

Quelle: Gerhard Zwinz