Bezirk Neunkirchen: Blechschaden in Pottschach

Zu einem Verkehrsunfall wurde die Feuerwehr Ternitz–Pottschach am Abend des 12. Februar gerufen. Im Kreuzungsbereich der Franz–Samwaldstraße, Höhe Sparkasse Pottschach, kam es zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge.

Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Beide Fahrzeuge mussten von der Feuerwehr entfernt werden und ausgelaufene Betriebsmittel wurden gebunden. Vom Einsatzleiter Brandinspektor Peter Reumüller wurde die Strassenmeisterei verständigt um „Achtung Ölspur”-Tafeln aufzustellen.

Im Einsatz stand die Feuerwehr Ternitz–Pottschach mit 9 Mann und die Polizei.

Quelle: Gerhard Zwinz

Zum Seitenanfang

Leider keine Internetverbindung!