Gerhard Zwinz Verkehrsunfall mit zwei PKW

Bezirk Neunkirchen/Ternitz: Verkehrsunfall mit zwei PKW

Zu einem Verkehrsunfall wurde die Feuerwehr Ternitz-Rohrbach am 3.Dezember gegen 13:42 Uhr gerufen. Ein Fahrzeuglenker krachte mit seinem Personenkraftwagen gegen ein parkendes Fahrzeug in der Straße des 12. Februar, Höhe Borg Ternitz.

Die Rohrbacher Einsatzkräfte verbrachten den Skoda mittels Rangierroller von der Fahrbahn und stellten diesen am Parkplatz der Sporthalle ab. Der zweite Pkw wurde wieder in die Parkposition gebracht. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Im Einsatz standen sechs Mann mit 2 Fahrzeugen, sowie die Polizeiinspektion Ternitz.

Quelle: Gerhard Zwinz