Gerhard ZwinzVerkehrsunfall mit zwei PKW

Bezirk Neunkirchen: Verkehrsunfall mit zwei PKW

Am 19. November kurz vor 6 Uhr früh wurde die Feuerwehr Ternitz-Rohrbach zu einem Verkehrsunfall gerufen. Im Kreuzungsbereich Neunkirchnerstraße / Dammstraße kam es zum Zusammenstoß zweier PKW.

Die Feuerwehr beseitigte die Fahrzeuge mittels Rangierroller, da bei den Fahrzeugen die Achse beschädigt wurde und ausgelaufene Betriebsmittel wurden gebunden. Auch der Bauhof Ternitz wurde an die Unfallstelle gerufen da eine Verkehrstafel neu aufgestellt werden musste und „Achtung Ölspurtafeln“ benötigt wurden. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Die Feuerwehr stand mit sechs Mann und zwei Fahrzeugen im Einsatz, sowie die Polizeiinspektion Ternitz mit einer Streife.

Quelle: Gerhard Zwinz