FF Statzendorf: Wintereinbruch sorgt für Einsatz der Feuerwehr

Der morgendliche Schneefall bescherte der Freiwilligen Feuerwehr Statzendorf am Donnerstag, den 30.11. um kurz nach 6 Uhr Früh einen Einsatz. Ein PKW steckte zwischen Rottersdorf und Herzogenburg im Straßengraben fest.

Aufgabe war es, die Unfallstelle abzusichern und den PKW mittels Seilwinde zu bergen. Nachdem das Fahrzeug aus seiner misslichen Lage befreit wurde, konnte der Lenker seine Fahrt selbständig fortsetzen.

Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Statzendorf konnten eine Stunde nach der Alarmierung wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Quelle: FF Statzendorf, LM Markus Kral

Scroll to top