FF Pasching: Verkehrsunfall vor Einkaufszentrum

Zu einem spektakulären Verkehrsunfall kam es Donnerstagabend, den 02. November kurz vor 20.00 Uhr bei der Ausfahrt eines Einkaufszentrum in Pasching. Nach einem Zusammenstoß von zwei PKWs verkeilte sich eines der beiden Fahrzeuge zwischen einer Straßenlaterne und dem zweiten beteiligten Unfallfahrzeug.

Glücklicherweise wurden bei dem Verkehrsunfall keine Personen verletzt. Die Freiwillige Feuerwehr Pasching wurde schließlich zu den Aufräumarbeiten alarmiert. Mittels Muskelkraft konnten die beiden Fahrzeuge geborgen werden. Ausgelaufene Betriebsmittel wurden durch die Mannschaft gebunden.

Nach rund einer halben Stunde konnten die 22 Einsatzkräfte wieder einrücken.

Quelle: FF Pasching, HFM Dominik Wögerbauer

Zum Seitenanfang

Leider keine Internetverbindung!