BFV Liezen, Paltental: Verkehrsunfall in Lassing

Am Mittwoch den 29.06.2016 um 21.57 Uhr wurden die Feuerwehren zu einem Verkehrsunfall im Gemeindegebiet von Lassing alarmiert.

Die ersteintreffende und örtlich zuständige Feuerwehr Lassing fand am Unfallort ein Fahrzeug vor, welches sich augenscheinlich in eine Wiese überschlagen hat. Der Lenker konnte das Auto selbstständig verlassen und war am Unfallort nicht mehr auffindbar.

Während der Erkundung durch den Einsatzleiter ereignete sich ein weiterer Unfall mit zwei PKW, bei dem auch das Tanklöschfahrzeug Lassing schwer beschädigt wurde. Glücklicherweise konnten alle Beteiligten die Fahrzeuge selbständig verlassen.

Somit beschränkte sich die Aufgabe der Feuerwehren auf die Absicherung, Ausleuchtung und Reinigung der Unfallstelle, sowie das Herstellen des Brandschutzes. Die verletzten Personen wurden zur Kontrolle in das LKH Rottenmann gebracht.

Seitens der FF Lassing gilt ein besonderer Dank den Wehren von Rottenmann und Selzthal, der Polizei und dem Roten Kreuz für die hervorragende Unterstützung und Zusammenarbeit.

Eingesetzt waren:

FF Lassing
FF Rottenmann
FF Selzthal
Polizei
Rettung
Abschleppunternehmen

Bericht: FF Lassing

Quelle: BVF Liezen, HBI Walter Danklmeier, ÖA-Beauftragter A06-Paltental

Scroll to top