FF Klosterneuburg: Verkehrsunfall auf der Höhenstraße

Glück im Unglück hatten heute zwei junge Fahrzeuginsassen bei einem Verkehrsunfall auf der Höhenstraße.

Der Pkw-Lenker kam mit seinem Fahrzeug aus bisher ungeklärten Gründen von der Fahrbahn ab und rutschte in den angrenzenden Abhang. Mittels Seilwinde des Vorausrüstfahrzeuges konnte das fast unbeschädigte Gefährt der jungen Männer wieder auf festen Untergrund gezogen werden.

Glücklicherweise wurde bei diesem Unfall niemand verletzt.

Quelle: FF Klosterneuburg , Matthias Hecht