FF Stiwoll: Bergung eines Modellflugzeuges

Am 22. April 2014 um ca. 15:45 Uhr wurde die FF Stiwoll von einer Urlauberfamilie aus Berlin über Telefon verständigt, ob es möglich wäre, ein Modellflugzeug, welches deren Sohn in eine Baumkrone gesteuert hat, zu bergen.

Die Feuerwehr rückte mit einem Trupp und VF zum Einsatzort aus. Nach ca. 1 Stunde konnte dem "Bruchpiloten" das Modellflugzeug unbeschädigt übergeben werden. Der Pilot sowie seine Familie sprachen der Feuerwehr Stiwoll großen Dank aus.

Quelle: FF Stiwoll, OBI Kriegl Günter