NÖ Bez. Melk FF Pöggstall: Fahrzeugbergung B216/B36 in Würnsdorf

Am 22.06.2013 um 18:29 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Pöggstall zu einer Fahrzeugbergung bei der Kreuzung von B216 und B36 nach Würnsdorf alarmiert.

Beim Eintreffen am Unfallort ergab sich folgende Lage:
Zwei Fahrzeuge waren aus unbekannter Ursache im Kreuzungsbereich zusammengestoßen. Die FF Pöggstall übernahm, nach Unfallaufnahme durch die Polizei Pöggstall, die Fahrzeugbergung und leitete den Verkehr durch das Würnsdorfer Ortsgebiet um. Nachdem die Fahrzeuge abtransportiert waren, wurde die Fahrbahn gereinigt.

Die FF Pöggstall konnte um 19:45 wieder im FF Haus einrücken und die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

Einsatzleiter: OBI Prammer
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF-A 2000, RF, LF & KDOF mit 20 Mitgliedern.

Weitere Einsatzkräfte: FF Würnsdorf, Rotes Kreuz Pöggstall, Polizei Pöggstall

SMS-Alarm Text:
Florian12 meldet Fahrzeugbergung (T1) für Pöggstall: 3650 Pöggstall um 22.06.2013 18:29:42 (Feuer)

Mehr Bilder auf Facebook:
https://www.facebook.com/media/set/?set=a.616836858340161.1073741835.355566584467191&type=1

oder auf der Homepage der FF Pöggstall:
http://www.ff-poeggstall.at/fotos_einsaetze.php

Bericht: SB Stefan Höllmüller
Fotos: FF Pöggstall

Eingesendet von Hoelli

Zum Seitenanfang

Leider keine Internetverbindung!