FF Ternitz-St. Johann: Fahrzeugbergung durch die Feuerwehr

Am 7.12.2006, um 09.05 Uhr, wurde die FF St. Johann nach Ternitz in die Werkstraße beordert, da eine Fahrzeuglenkerin aus bisher unbekannter Ursache mit ihrem Fahrzeug auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern geriet, links von der Fahrbahn abkam und in weiterer Folge gegen einen Laternenmast sowie gegen das Gebäude der ehemaligen Disco Blue Moon stieß.

Verletzt wurde niemand. Die Lenkerin kam mit dem Schrecken davon. Das Fahrzeug wurde von der FF St. Johann mittels SRF geborgen.

Quelle: Pressedienst der FF Ternitz-St. Johann