FF Zwettl: PKW Bergung am 07.03.2003

Am 07.03.2003, um 22:10 Uhr, wurde die FF Zwettl Stadt von Florian Zwettl zu einer PKW Bergung in der Industriezone in Zwettl alarmiert. Ein PKW Lenker hat das Ende eines Parkplatzes übersehen und war einen halben Meter auf den Fahrplatz einer Firma gestürzt.

Weiters neu auf https://www.ff.zwettl.at: Brandmeldealarm am 08.03.2003

Der PKW saß mit dem Unterboden auf und konnte nicht mehr weiterfahren. Um 22:15 Uhr rückte KDO II Zwettl mit 4 Mann, Rüst Zwettl mit 3 Mann und Tank I Zwettl mit 6 Mann aus. An der Einsatzstelle angekommen bargen die Einsatzkräfte den PKW mittels Kran und der Fahrer konnte seine Fahrt fortsetzen. Um 23:05 Uhr rückten alle Einsatzkräfte der FF Zwettl Stadt wieder ein.

Quelle: online eingereicht von "Matthias"