AFKDO Mondsee: Polizist und Feuerwehr löschen Brand in Lokal

Am Mittwoch, den 13.12.2023 wurde die Feuerwehr Mondsee um 6.27 Uhr mit dem Einsatzstichwort „Brand Wohnhaus“ in die Herzog Odilo Strasse alarmiert. In einem Lokal im dicht verbauten Markt Mondsee stand ein Adventkranz in Flammen.

Zwei vorbeigehenden Passanten bemerkten durch die Glasschiebetüren des Lokals, dass im Inneren des Restaurants Flammen zu sehen waren. Ein Polizist einer zufällig vorbeifahrenden Polizeistreife startete mit einem Feuerlöscher einen ersten Löschangriff. Die Hausbesitzerin sperrte dazu die Eingangstüren in das Haus und das Lokal auf.

Die rasch eintreffende Feuerwehr Mondsee löschte den Brand endgültig. Atemschutzträger entfernten brennende Reste des Adventkranzes aus dem Lokal. Das Lokal wurde belüftet und der Brandrauch entfernt. Einsatzleiter Thomas Greil kontrollierte die Umgebung der Brandstelle mit einer Wärmebildkamera auf etwaige versteckte Glutnester im Wand- und Deckenbereich.

Der Einsatz konnte nach knapp einer Stunde beendet werden.

Im Einsatz:

  • FF Mondsee
  • Polizei Mondsee
  • Rotes Kreuz Mondsee

Quelle: AFKDO Mondsee, C. Stoxreiter

Zum Seitenanfang
Cookie Consent mit Real Cookie Banner