BFV Deutschlandsberg: Werkstätten- / Garagenbrand in Frauental

Am Mittwoch, den 26. April 2023 um 21:54 Uhr wurden die Feuerwehren Frauental, Freidorf und Schamberg zu einem Brandeinsatz in den Frauentaler Ortsteil Laßnitz alarmiert. Das Brandobjekt, es handelt sich um ein Nebengebäude, befindet sich nahe des Wohnhauses und wird als Garage und Werkstatt genutzt. Die Besitzerin bemerkte von ihrem Wohnhaus aus den Brand und alarmierte die Feuerwehr.

Beim Eintreffen der ersten Feuerwehr am Einsatzort stand das Werkstätten Gebäude bereits in Vollbrand. Der Atemschutztrupp der Feuerwehr Frauental begann sofort mit dem Objektschutz der direkt angrenzenden Gebäudeteile. Das Gefahrenmoment einer Ausbreitung war Grund für die Nachalarmierung der Feuerwehren Deutschlandsberg, Wildbach mit dem Einsatzleitfahrzeug und der Betriebsfeuerwehr mit dem Wechselladefahrzeug und Atemschutzaufbau.

Auf Grund des raschen Löschangriffes konnten angrenzende Objekte geschützt werden und somit der Brand rasch gelöscht werden. Die ortszuständige Feuerwehr Frauental war noch einige Zeit mit Nachlöscharbeiten und Kontrollen beschäftig, die anderen Wehren konnten nach etwa einer Stunde den Einsatz beenden. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Die Brandursache ist derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen.

Eingesetzt waren:

FF Schamberg
FF Frauental
FF Freidorf
FF Wildbach
FF Deutschlandsberg
ELF Wildbach
BTF Magna Powerteam

Einsatzkräfte Gesamt: 98

Quelle: BFV Deutschlandsberg, HFM Martin Godl, Abschnittspressebeauftragter Abschnitt 3

Zum Seitenanfang
Cookie Consent mit Real Cookie Banner