FF Wiener Neudorf: Flurbrand nahe Figurteich

Zum dritten Einsatz am 21. März 2023 wurde die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf kurz vor 17:00 Uhr zu einem Flurbrand am Areal des Figurteiches alarmiert. Die Wiener Neudorfer Feuerwehrmänner rückten mit zwei Hilfeleistungsfahrzeugen und dem Großtanklöschfahrzeug zum Brandeinsatz in die Wilostraße aus.

Am Einsatzort konnten in Zusammenarbeit mit der Polizei insgesamt fünf Brandstellen erkundet werden. Unverzüglich wurde mit der mehrfachen Brandbekämpfung begonnen.

Da es sich bei den Brandstellen bereits um das Ortsgebiet Guntramsdorf handelte, veranlasste der Einsatzleiter parallel die Verständigung der Nachbarfeuerwehr Freiwillige Feuerwehr Guntramsdorf, welche nach Rücksprache um die Durchführung des Einsatzes ersuchte.

Rasch konnten die Flurbrände durch die Feuerwehr unter Kontrolle gebracht und abgelöscht werden. Ebenso setzten die Feuerwehrmänner eine Wärmebildkamera ein, um versteckte Glutnester rasch zu finden. Nach dem endgültigen „Brand aus“ konnte die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf nach rund einer Stunde wieder einrücken.

Noch während des Einsatzes konnte die Polizei den geständigen Brandstifter eruieren!

Quelle: Pressestelle FF Wiener Neudorf

Zum Seitenanfang
Cookie Consent mit Real Cookie Banner