AFK Millstatt-Radenthein: Reisighaufenbrand in Dellach

Am Abend des 18.06.2022 wurde durch mehrere Anrufer ein Feuerschein im Bereich des Strandbades Dellach bei der Landesalarm- und Warnzentrale gemeldet. Daraufhin alarmierte die LAWZ um 21:09 Uhr mittels Sirenenalarm die Feuerwehren Matzelsdorf, Lammersdorf und Obermillstatt.

Am Einsatzort angetroffen konnte festgestellt werden, dass ein Reisighaufen durch unklare Ursache in Brand geraten war und sich bereits auf mehrere Quadratmeter ausgebreitet hat. Durch die alarmierten Feuerwehren konnte der Brand durch mehrere Angriffsleitungen rasch gelöscht werden. Die Wasserversorgung wurde mittels einer Tragkraftspritze vom nahegelegenen Millstätter See sichergestellt.

Im Einsatz standen die Feuerwehren Matzelsdorf, Lammersdorf und Obermillstatt mit fünf Fahrzeugen.

Bericht: FF Matzelsdorf

Quelle: ÖA-Team, AFK Millstatt - Radenthein

Zum Seitenanfang
Cookie Consent mit Real Cookie Banner