BFKDO Jennersdorf: Flurbrand beim Freizeitzentrum

Am Freitagnachmittag, den 18.2.2022, entdeckte ein Anrainer, dass es im Rückhaltebecken neben dem Freizeitzentrum brannte. Die Stadtfeuerwehr Jennersdorf rückte mit zwei Löschfahrzeugen und einem Kleinrüstfahrzeug zum Brandort aus.

Unter der Einsatzleitunng von Ehren-Hauptbrandinspektor Gerhard Brückler konnte der ausgedehnte Schilf- und Wiesenbrand rasch eingedämmt bzw. gelöscht werden. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Brandursache ist nicht bekannt.

Bericht: Eduard Erber

Quelle: BFKDO Jennersdorf

Zum Seitenanfang
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner